Lebenslauf

Praktische Erfahrung

seit 02.2021

Senior Cloud Application Consultant, Advisory Architect

IBM Deutschland GmbH

Being responsible for IT delivery projects from technical site. Consulting and advising clients in various projects on cloud native projects primarily running on Google Cloud, Azure and/or Red Hat OpenShift.

02.2019 – 02.2021

Application Consultant: Google Cloud Microservices

IBM Deutschland GmbH

Several projects as (solution) IT architect in the international area. Co-development of a design library with Cookbook and own components. Larger project as frontend developer with Angular, NgRx and PWA.

Lehr-/Dozententätigkeit

seit 11.2020

Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg

DHBW Stuttgart

Dozent an der Fakultät Wirtschaftsinformatik am Standort Stuttgart.

Praktika

08.2018 – 01.2019

Engineering Connected Industry

Robert Bosch GmbH

Abschlussarbeit zur Erlangung des akademischen Grades eines Master of Science im Bereich Angewandte Informatik. Die Entwicklung eines Neuronalen Netzes zur einfacheren Inbetriebnahme von verschiedenen Maschinen. Die Abschlussarbeit kann in meinem Portfolio eingesehen werden.

07.2017 – 07.2018

Software Engineer

Capgemini Deutschland GmbH

Entwickeln von mehreren kleinen POCs, welche anschließend in verschiedene Kundenprojekte eingebaut wurden. Unter anderem entstand das Spring Eureka POC, welches im Portfolio angesehen werden kann. Darüber hinaus die Einrichtung und Verwaltung von Zipkin und Jaeger Tracing.

02.2017 – 07.2017

Bluemix and zSystems Software Engineer

IBM Deutschland GmbH

Abschlussarbeit zur Erlangung des akademischen Grades eines Bachelor of Engineering im Bereich Softwaretechnik und Medieninformatik. Die konzeptionierung einer Hybrid-Cloud-Architektur und deren prototypische Umsetzung mittels einer COBOL-Anwendung, welche mit Hilfe eines Java-REST-Wrappers für die Cloud (und darin befindlichen Services) nutzbar gemacht werden soll. Die COBOL-Anwendung konnte anschließend mit einer Android- sowie iOS-App und einer Webseite genutzt werden. Die Abschlussarbeit kann in meinem Portfolio eingesehen werden.

08.2016 – 07.2017

Bluemix Software Engineer

IBM Deutschland GmbH

Durchführung von zahlreichen Hackathons sowie Meetups, welche von IBM selbst oder von Kunden organisiert wurden. Außerdem die Entwicklung von zahlreichen POCs, welche zusammen mit verschiedenen Kunden auf Basis von Bluemix umgesetzt wurden. Die Veranstaltung von diverse Bluemix-Workshops sowie interne Schulungen, welche direkt vor Ort oder durch Aufnahmen weitergegeben wurden.

02.2016 – 08.2016

Agile Developer for Web-/Application

IBM Deutschland GmbH

Die Hauptaufgabe des Praktikums bestand darin, Demos und Applikationen (kurz POCs) für diverse Kunden zu entwickeln. Zu Beginn wurden diese spezifisch für einen Kunden gebaut. Im weiteren Verlauf dann allerdings generisch, damit diese schnell an die verschiedenen Branchen angepasst werden konnten. Alle Demos bestehen aus einer Runtime (Cloud Foundry oder Docker) und verschiedenen Watson-Services, die in Verbindung den Watson typischen Mehrwert bieten konnten. Das Praxissemester wurde mit einem Bericht abgeschlossen, welcher hier eingesehen werden kann.

02.2013 – 01.2016

Test Engineer

dmc digital media center GmbH

Durchführen von Anwendungstests sowohl mit Selenium als auch mit WebDrivern (JUnit). Darüber hinaus die Erstellung von Testspezifikationen und den daraus resultierenden Testprotokollen für Häfele, Foot Locker und für die FA&T-Abteilung. Schreiben von Testprotokollen und Dokumentationen zum automatisierten Testen von Java-Anwendungen.

08.2011 – 06.2012

Software Engineer

IBM Deutschland Research & Development GmbH

Portierung einer etablierten IBM-Linux-Anwendung (SASGui) auf verschiedene Windows-Versionen. Außerdem die Einrichtung eines Notebook-Pools, welcher für interne Schulungen genutzt wird. Damit verbunden die automatische Zurücksetzung aller Einstellungen nach Ende der Schulung.

07.2010 – 08.2010

Computerfachmann

CS-Punkt

Einrichten von Computern und Laptops sowie Hilfe direkt vor Ort beim Kunden. Verkauf von Waren und einrichten des Verkaufsraumes. Erstellung der Webseite, welche unter www.CS-Punkt.de aufrufbar ist.

09.2005 – 10.2005

Computerfachmann

CBS Computer GmbH

Das letzte Praktikum während der Hauptschulzeit. Reparieren von Computern und Laptops sowie Verkauf und Einrichtung.

01.2005 – 02.2005

Einzelhandelskaufmann

Linderer

Ein kürzeres Praktikum vor dem Hauptschulabschluss. Hilfe bei der Kundenberatung und einräumen von Waren.

12.2004 – 01.2005

Versicherungskaufmann

Allianz Deutschland AG

Ein mehrmonatiges Praktikum während der Hauptschulzeit. Kundenakquise sowie Telefonberatung.

11.2004 – 12.2004

Einzelhandelskaufmann

Dehner GmbH.

Ein mehrwöchiges Praktikum während der Hauptschulzeit. Verwalten von Waren und bedienen von Kunden.

Schulische Laufbahn

09.2017 – 01.2019

Master of Science (M.Sc.) – Angewandte Informatik

Hochschule Esslingen

Vertiefungsrichtung Mobile-Computing mit Vertiefung in die Entwicklung nativer und webbasierter mobiler Anwendungen sowie den Aufbau von Web-Services.

09.2012 – 07.2017

Bachelor of Engineering (B.Eng.) – Softwaretechnik

Hochschule Esslingen

Großer Schwerpunkt auf fundierte Ausbildung in Mathematik, Softwaretechnik und Informatik. Desweiteren Pflichtpraktikum und diverse Projekte.

09.2008 – 07.2011

Abitur – Fachrichtung Informatik

Stuttgart – it.Schule

Allgemeine Hochschulreife mit dem Profil Informationstechnik. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informationstechnik, Digitaltechnik und Computertechnik/Medientechnik.

09.2006 – 07.2008

Realschule – Fachrichtung Elektrotechnik

Esslingen Zell – Friedrich-Ebert-Schule

Im allgemeinen die Fächer Religionslehre, Deutsch, Englisch, Mathematik, Geschichte mit Gemeinschaftskunde, Physik und Sport.
Zusätzlich der Profilbereich mit Berufsfachliche Kompetenz/Projektkompetenz und Berufspraktische Kompetenz sowie die Fächer Elektronik, Elektrotechnik, Computertechnik und Chemie.

09.2001 – 07.2006

Hauptschule

Reichenbach an der Fils – Lützelbachschule

Die Lützelbachschule in Reichenbach a. d. Fils ist eine Grund- und Werkrealschule mit dreizügiger Primarstufe.

09.1997 – 07.2001

Grundschule

Reichenabch an der Fils

Grundschule für alle Schulkinder aus Reichenbach an der Fils. Mittlerweile geschlossen und mit der Lützelbachschule fusioniert.

Forschungsarbeiten

Adaptive ConnectedCar-App
Vom Hipster bis zum Rentner

Hochschule Esslingen

Diese Forschungsarbeit ist in zwei Semester unterteilt. Das Erste befasst sich mit der Befragung von Nutzern, Ausarbeitung eines Funktionskataloges und die Umsetzung von Mockups. Dokumentation ansehen.

Das zweite Semester umfasst die Umsetzung einer realen App, welche mit verschiedenen Probanden getestet wurde und die Veröffentlichung der Ergebnisse in Form einer Publikation.

Zertifikate

Entwicklung

Android, Android Wear, Chrome und Chromecast

Testautomatisierung JUnit und PHPUnit

Git, SVN, Gradle, Maven und Gulp

Java, Java-EE und Kotlin

OpenWhisk, AWS Lambda und Google Cloud

PHP, SQL, HTML und JavaScript

Docker

Kubernetes

CSS, SASS und XML

Vertiefte Kenntnisse

Word, Excel und PowerPoint

LaTeX

Frameworks

Angular

Angular-Material und Bootstrap

Java Spring und Laravel (Lumen)

JQuery

Eigenes Unternehmen

Web-Conzept

seit 2011

Unterstützung von Chaniny bei diversen Projekten und Neukundengewinnungen.

02.2011

Vollständige Eingliederung in Chaniny und Abmeldung des Unternehmens zur besseren Konzentration auf das Studium und einem neuen Arbeitgeber.

04.2010

Einstellung einer Mitarbeiterin zur Unterstützung sowie Betreuung des Kundenstamms und Kundenakquise.

01.2010

Aufbau eines größeren Serverclusters in Frankfurt am Main zur Bewältigung des Kundenansturms.

02.2009

Gründung des Unternehmens Web-Conzept.
Schwerpunkte sind Computerreparatur, Webgestaltung sowie Webhosting.

Lebenslauf